Sie sind hier

Kreisverkehr "NEIN"

Eine neue BI ist bei der Aktion21-austria beigetreten.

Der Name der BI ist derzeit noch provisorisch:

Sämtliche Angaben über Kontakte werden demnächst eingefügt.

Unser Ziel ist es einen Kreisverkehr im Ort zu verhindern. Gründe: Mitten zwischen Einfamilienhäusern, extrem verstärktes Verkehrsaufkommen da dadurch der meiste Verkehr im Ort über den Keisverkehr geleitet wird. Gefahren für Schul- und Kindergartenkinder. Es gäbe eine Alternativlösung die der Bürgermeister aber nicht umsetzen will. Bürgermeister will das Projekt trotz des Protestes des Gemeinderats durchsetzten. Die Bevölkerung wurde bis dato auch nicht über das Projekt und dessen Konsequenzen wirklich informiert.

Bundesland: 
Themen: 
Organisationsform: 
Bürgerinitiative

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer