Sie sind hier

Tageswanderung zu den Wächterhäusern an der Semmeringbahn

Vom Bahnhof Semmering werden wir am steirischen Bahnwanderweg nach Mürzzuschlag gehen (ca. 17 km). In diesem Abschnitt stehen heute noch 14 der ursprünglich 15 Bahnwächterhäuser,

die den „verheirateten Bahnwächtern“ und ihren Familien als Dienstort und Wohnung dienten. Die Wanderung wird von Dr. Günter Dinhobl und Dr. Roland Tusch begleitet, die uns Näheres über den Bau der Semmeringbahn und insbesondere über die Wächterhäuser berichten werden. Am Ende der Wanderung steht ein Besuch des Südbahnmuseums in Mürzzuschlag.

Genaueres siehe Initiative Denkmalschutz Veranstaltungen: Klick Hier

Wann: Samstag den 10. Oktober um 0730 Uhr
geplante Rückkehr nach Wien ca. 19:00 Uhr
Treffpunkt: Markuslöwe in der Halle des neuen Wiener Hauptbahnhofes bzw. bei individueller Anreise 09:15 Bahnhof Semmering

Anmeldung: erforderlich unter
e-Mail / Vorstand: office@idms.at
e-Mail / Mitgliederverwaltung: mitglieder@idms.at
Telefon: +43 (0)1 310 22 94 (Festnetz / Fax / Anrufbeantworter)
+43 (0)699 1024 4216 (Vorstand)
+43 (0)650 571 88 44 (Mitgliederverwaltung)

Führungsbeitrag:
• für Mitglieder der Initiative Denkmalschutz: € 54 (mit Frühbucherbonus € 49) inkl. Buskosten
• für Nicht-Mitglieder: ab € 65 (günstigster Mitgliedsbeitrag + erste Führung gratis)

Für die Initiative Denkmalschutz
Claus Süss

Wann: 
10.10.2015 -
07:30 bis 19:00

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer