Sie sind hier

"Die Wahrheit über 5G: Gefahr für Leib und Leben!

Die Selbsthilfegruppe Elektrosmog Salzburg, die seit 2003 aufgrund zahlreicher Betroffener sehr gut über mögliche Auswirkungen von starker Funk-Strahlung auf Lebensqualität und Gesundheit Bescheid weiß, ladet ein zu einer

Power-Point-Präsentation über 5G und was uns darüber verschwiegen wird.

 

Wann: 24. April 2019 um 18:30 (Einlass ab 18:00 Uhr)

Wo: "ABZ - Haus der Möglichkeiten"
Kirchenstr. 34, 5020 Salzburg
eine Siehe Einladung Klick hier

 

Gesundheitsgefahren bestehen für Elektrosensibilität, einer allergieartigen körperlichern Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Funk-Strahlungen und anderem Elektrosmog, und deren Vorformen, wie das sog. Mikrowellensyndrom, das sich z.B. in Kopfschmerzen oder Schlafstörungen zeigen kann. Diese haben seit Einführung von Smartphone, WLAN & Co um über 40% zugenommen!

Seit 1932 ist bekannt, dass strakte Funkstrahlung z.B. zu Kopfschmerzen oder Schlafstörungen führen kann, es wird aber seit der gewinnträchtigen Einführung der Mobilfunktechnologie geflissentlich verschwiegen.

Kaum gewarnt wird vor der definitiv Krebs fördernden Wirkung von Funkstrahlung auf stärker exponierte Bevölkerungsgruppen (z.B. Viel-Handyfonierer), was seit der ECOLOG-Studie im Jahr 2000 bekannt ist.

Umfangreiche Informationen, wie sich die geplanten über 10.000 zusätzlichen Antennen- und Mobilfunksendeanlagen auswirken können, die ungefragt und genehmigungsfrei auf alle öffentlichen Gebäude, Strassenlampen, Ampelanlagen etc. installiert werden dürfen, erfahren Sie im Vortrag am 24.4.2019 im ABZ, 5020 Sbg.-Itzling, Kirchenstr. 34, Einlass ab 18:00Uhr. Eintritt frei, freiwillige Spenden für weitere Informationsarbeit sind herzlich willkommen.

Lösungsansätze und Fragemöglichkeit am Ende des Vortrags!

Darf ich mit Ihrer Mithilfe bei der Verbreitung der Einladung und dieses Anschreibens rechnen?

Liebe Grüße,
Peter Müller
 

Sprecher der Selbsthilfegruppe Elektrosmog Salzburg
Tel.: (0043)6274-78066 
E-Mail: arbeitskreis-elektrosmog@gmx.at
Homepage beim Land Salzburg:
https://www.salzburg.gv.at/selbsthilfegruppe-elektrosmog
Die Selbsthilfegruppe Elektrosmog Salzburg ist Mitglied der
Aktion 21 Austria Pro Bürgerbeteiligung,  https://www.aktion21-austria.at/
Postanschrift der Selbsthilfegruppe, bitte vollständig angeben:
SHG Salzburg,
z.Hd. Peter Müller,
Michaelbeuern 26A
5152 Michaelbeuern
ÖSTERREICH

Wann: 
24.04.2019 -
18:30 bis 20:30

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer